Betriebsausflug Kitzbühel

Betriebsausflug in Kitzbühel mit Hüttengaudi

Für unsere Gäste einer bekannten Firma aus Deutschland haben wir uns etwas ganz besonderes ausgedacht. Der Betriebsausflug ging nach Kitzbühel und das Ziel war eine urige Berghütte.

Los ging es mit einer Gondelfahrt hoch hinauf auf den Hahnenkamm, wo oben angelangt, die Gäste einen atemberaubenden Blick über Kitzbühel genießen durften. Im Starthaus des berühmten Hahnenkammrennens gab es einen Empfang mit Tiroler Musik und köstlichen traditionellen Häppchen und Getränken. Als Highlight des Tages durften alle Gäste eine Abfahrt auf der Streif als „Trockentraining“ erleben. Nach zwei Minuten in der Abfahrtshocke mit zahlreichen Kurven und Sprüngen merkte jeder das Brennen in den Oberschenkel wie bei einer Abfahrt im Winter.


Anschließend wurde es Zeit noch vor der Dämmerung die Zimmer auf der urigen Berghütte zu beziehen. Bei einem stimmungsvollen Hüttenabend wurde nach dem Dessert draußen ein gemütliches Lagerfeuer entfacht und die harmonischen Klänge aus der Ziehharmonika als auch der nächtliche Blick hinunter auf Kitzbühel sorgten beim Betriebsausflug für eine unvergessliche Atmosphäre.


Man munkelt, dass einige der Gäste gar kein Bett zum Schlafen benötigten, sondern direkt in ein ausgiebiges Frühstück mit Spiegeleiern, Speck und weiteren Köstlichkeiten übergingen. Nach der Talfahrt mit der Gondelbahn ging es mit dem Bus dann wieder nach Hause. Der Betriebsausflug nach Kitzbühel bleibt sicherlich noch lange in Erinnerung.

nach oben ▲